Nur die Besten sind gut genug - höchste Standards und strenge Qualitätskontrolle

FPSB Deutschland - Qualität schafft Sicherheit
Der FPSB Deutschland ist nicht nur der Berufsverband der CFP-Zertifikatsträger, sondern zeichnet auch verantwortlich für die strenge Qualitätssicherung. Seit seiner Gründung 1997 setzt er sich im Interesse der Verbraucher für Beratungsqualität auf hohem Niveau ein und hat das Konzept der Zertifizierung von Finanzplanern nach intenational einheitlich definierten Regeln zu Ausbildung, Prüfungen, Erfahrungsweisen und Ethik in Deutschland eingeführt.

 

geprüfter privater Finanzplaner nach DIN ISO 22222
Das Financial Planning Standards Board Deutschland e. V. übernimmt als anerkannte Prüf- und Begutachtungsstelle wesentliche Aufgaben im Rahmen der Zertifizierung zum geprüften privaten Finanzplaner nach DIN ISO 22222. Dabei arbeitet der FPSB Deutschland mit zwei Zertifizierungsstellen zusammen - der Austrian Standards Plus GmbH und der DIN CERTCO Gesellschaft für Konformitätsbewertung GmbH.

 

CFP®-Zertifizierung - der Weg zur"Königsklasse"
Die internationale Qualitätsmarke des CFP-Zertifikats wird seit 1997 auch in Deutschland verliehen. Mit dem CFP-Zertifikat werden Finanzdienstleister, aber auch Personen aus den beratenden Berufen ausgezeichnet, die nach Ausbildung, Erfahrung und ethischem Anspruch zur Spitze zählen.

 

Akademie deutscher Genossenschaften ADG 
Als eine der führenden Managementakademien in Deutschland bietet die ADG durch Kooperationen mit erstklassigen Partnern wie der Steinbeis-Hochschule Berlin, der größten Privat-Universität Deutschlands, dem Managementzentrum St. Gallen oder führenden Unternehmensberatungen jederzeit Expertenwissen auf dem aktuellsten Stand.